Kontakt
Zur Startseite Zur Kontaktseite Zum Impressum
Zahnarzt Dr. Sandig

Fissurenversiegelung

Fissuren sind kleine Rillen auf der Oberfläche der Backenzähne. Oft sind sie so breit, dass sich Essensreste darin verfangen können – aber zu schmal zur gründlichen Reinigung mit der Zahnbürste. Die Folge: Gerade an diesen Stellen entsteht schnell eine Karies. Vor allem Kinder sind davon betroffen. Sie beherrschen die richtige Zahnpflege noch nicht perfekt. Zudem sind die Backenzähne, kurz nachdem sie hervorgetreten sind, empfindlicher gegenüber Kariesbakterien.

Fissurenversiegelung

Mit der Fissurenversiegelung lassen sich die Zähne gut schützen: Die Fissuren werden sorgfältig gesäubert und mit einer geringen Menge an zahnfarbenem Kunststoff gefüllt. So wird die Oberfläche geglättet und kann einfacher gereinigt werden.

Auch für Erwachsene kann eine Fissurenversiegelung sinnvoll sein, z. B. eine erweiterte Versiegelung, wenn sich eine beginnende Karies gebildet hat. Diese wird dann entfernt und die Fissuren mit Kunststoff gefüllt.