Kontakt
Zur Startseite Zur Kontaktseite Zum Impressum
Zahnarzt Dr. Sandig
Zahnarzt Dr. Sandig

Ablauf der Behandlung in unserer Praxis

In unserer Praxis ist die Wurzelkanalbehandlung hauptsächlich die Aufgabe von Frau Dr. Sandig.

Wurzelkanalbehandlung

Sie setzt moderne Instrumente und Geräte ein, die den Therapieerfolg weiter erhöhen können.

1. Vorbereitung: örtliche Betäubung und Messung der Wurzelkanäle

Zunächst wird der Zahn sorgfältig betäubt. Mit Röntgenaufnahmen und einem elektrometrischen Wurzellängenmessgerät wird die genaue Länge der Wurzelkanäle bestimmt. Dies ist sehr wichtig, da sie bis zur Spitze hin gereinigt werden müssen.

2. Behandlung: Reinigung und Aufbereitung der Wurzelkanäle

Während der gesamten Behandlung trägt Frau Dr. Sandig eine Lupenbrille, die eine vergrößerte Sicht auf die kleinen Eingänge zum Kanalsystem ermöglicht.

Der entsprechende Zahn ist dabei mit einem Kofferdam, einem Gummituch umspannt. So vermeiden wir, dass Sie unangenehm schmeckende Spüllösungen versehentlich verschlucken und können gleichzeitig dafür sorgen, dass keine Mundbakterien in die Wurzelkanäle gelangen können.

Das entzündete Gewebe wird mit rotierenden maschinellen Instrumenten vollständig aus den Wurzelkanälen entfernt und die Wurzelkanäle etwas erweitert und geglättet. Damit möglichst keine Bakterien im Wurzelkanalsystem verbleiben, werden die Wurzelkanäle mehrfach mit desinfizierenden Lösungen gespült und mit Laserlicht behandelt.

3. Wurzelfüllung

Wenn die Entzündung abgeklungen ist und das Wurzelkanalsystem trocken und keimfrei ist, füllen wir es mit einem gut verträglichen, stabilen Material bakteriendicht wieder auf.

4. Anpassung einer neuen Füllung oder Krone

Der Zahn wird anschließend mit einer Füllung oder Krone versorgt. Dazu stehen uns verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Hier können Sie sich über ästhetische Füllungen und Vollkeramikkronen informieren.